Home » , , , , , , » Der Herr der Ringe: Die zwei Türme

Der Herr der Ringe: Die zwei Türme

Der Herr der Ringe: Die zwei Türme


Plattformen: Playstation 2 (PS2), Xbox, GameBoy Advance, GameCube

Genre: Action-Adventure
Release:
Publisher: EA Games
Altersfreigabe:

Beschreibung:

Ein reinrassiges Action-Game erwartet Fans von J.R.R. Tolkiens Der Herr der Ringe mit dem PlayStation.2-Spiel Der Herr der Ringe. Die zwei Türme. Obwohl der Titel anderes vermuten lässt, spielt man allerdings auch einige Kapitel des ersten Teils, Die Gefährten, selbst durch. Dies beginnt gleich nach dem Intro, denn als erstes Kapitel tritt man in der Rolle Isildurs gegen die Truppen Saurons an und meuchelt wahre Horden von Orks.
Ein großes Plus des Spiels ist der nahtlose Übergang von realen Filmszenen zu Spielgrafik und umgekehrt. Denn die Grafik von Der Herr der Ringe. Die zwei Türme ist wahrlich eine Augenweide. Mühelos erkennt man die Schauplätze und Charaktere des Spielfilms von Peter Jackson wieder, und auch die traumhafte Atmosphäre wurde sehr gut eingefangen. Dies liegt nicht zuletzt an der original Filmmusik, die im Game erklingt. Zusammen mit den intensiven Geräuschen des Schlachtengetümmels fühlt man sich ohne Probleme mitten in den Film hineinversetzt.
Der Spielverlauf gestaltet sich folgendermaßen: nach einem Intro, das meist echte Filmszenen enthält, stürzt sich der Spieler in der Rolle von Aragorn, Legolas oder Gimli auf Unmengen von Orks und versucht diese so schnell und geschickt wie möglich zu besiegen. Jeder Angriff wird bewertet, und je besser man das Level gemeistert hat, desto mehr Punkte bekommt man -- diese kann man wiederum am Ende jedes Levels ausgeben, um neue Attacken zu kaufen. Die Handlungssprünge zwischen den Levels sind enorm, so dass man die Story ohne Buch oder Film zu kennen keinesfalls nachvollziehen kann.
Wer geradlinige Actionspiele mag, der ist hier genau richtig. Ohne Umschweife wird man mitten in die Schlachten geworfen, und auch der Schwierigkeitsgrad ist durchaus nicht zu unterschätzen, da man nur nach Abschluss eines Levels speichern kann. Dennoch ist Der Herr der Ringe. Die zwei Türme dank toller Grafik und Thematik auf jeden Fall einen Blick wert. --Ines Heidrich

Trailer:



ScreenShots:




0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Powered by Blogger.

Dieses Blog durchsuchen

 
Copyright © 2014 The Games Archiv
-->